Hessen Logo Justizprüfungsamt Hessen hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Hilfe

Anmelden

Über uns

Herzlich willkommen auf der Internet-Seite des Justizprüfungsamtes in Hessen. Unter dem Navigator "Juristenausbildung"  können Sie Informationen abrufen, die Ihnen von Beginn des Jurastudiums an bis zum Ablegen der zweiten juristischen Staatsprüfung weiterhelfen sollen.

Maßgebend für die staatliche Pflichtfachprüfung und zweite juristische Staatsprüfung sind das Juristenausbildungsgesetz (JAG) und die Juristische Ausbildungsordnung (JAO); beide Texte können im Internet unter www.hessenrecht.hessen.de  über das Stichwortverzeichnis heruntergeladen werden.

Unter dem Stichwort Gleichwertigkeitsprüfung (PDF) finden Sie Hinweise, unter welchen Voraussetzungen Sie mit einem in einem EU/EWR-Staat oder der Schweiz erworbenen juristischen Abschluss in den juristischen Vorbereitungsdienst eintreten können.

Präsident des Justizprüfungsamtes:
Leitender Ministerialrat Helmut Vogt


Bei Anfragen zu den Staatsprüfungen und zum juristischen Vorbereitungsdienst sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wie folgt zu erreichen:

  • Staatliche Pflichtfachprüfung / Gleichwertigkeitsprüfung gemäß § 112a DRiG
    Prüfungsabteilung I
    Zeil 42
    60313 Frankfurt am Main
    Telefon (069) 1367-2665 und -2667
    Sprechstunden: Montag-Freitag nur von 9.00-12.00 Uhr
     
  • 2. Staatsprüfung
    Prüfungsabteilung II
    Luisenstraße 13
    65185 Wiesbaden
    Telefon (0611) 32-2711 und -2771
    Einsicht in die Prüfungsakten: Montag-Mittwoch von 8.00-12.00 Uhr und Donnerstag/Freitag von 9.00-12.00 Uhr
     
  • Juristischer Vorbereitungsdienst / Referendarangelegenheiten
    Oberlandesgericht
    Zeil 42
    60313 Frankfurt am Main
    Telefon (069) 1367-2281


© 2017 Justizprüfungsamt Hessen Luisenstraße 13, 65185 Wiesbaden